Atelier Durih Stuppan
Im Schöntal 10 CH-8486 Rikon

Bilder

Malereien auf Edelholzplatten
Was vom Harfenbau zurückbleibt, ist Restmaterial von auserlesenen Hölzern.
Durch Verleimungen unterschiedlicher Platten, entstanden exklusive Bildträger für Malereien. Die Holzstrukturen sind ebenso Bestandteil des Bildes, wie die reduktive Malerei selbst.

Aquarelle
Seit längerer Zeit ist das Malen und kontrollierte Fliessen lassen auf Aquarellpapier für mich ein befreiendes Erleben mit Farben.
Der Zyklus „Nachtflüsse“

Fotoübermalungen
Ad acta- Harfenetüden
Harfenzeiten-Rückschau-Erinnerungen-Momente
Das analoge Bildmaterial über eigene Arbeiten, habe ich in einem weiterführenden Arbeitsprozess, durch ein Farbgeschehen zu Bildern gefasst.

Kontakt:    052 383 27 18    info@harfenobjekte.ch